Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich um einen Arbeitsplatz als Netzwerk-/System-Administrator in Ihrem Unternehmen.

Da mir die Arbeit an zielorientierten Entwicklungen und Konzeptionen in der Netzwerk- und Systemtechnik viel Spass macht und ich hier meine Fähigkeiten richtig einsetzen kann, sehe ich in diesem Bereich eine effiziente Mitarbeit in Ihrem Betrieb. Gerne würde ich auch meine elektrotechnischen Kenntnisse die ich als Meister erwerben konnte, in meine Tätigkeiten mit einbringen.

Vom 21.08.2000 bis 17.08.2001 nahm ich an einem Seminar über eBusiness Engineering teil. Hier konnte ich viel über die Grundlagen der verschiedenen Programmiersprachen und über die verschiedenen Betriebssysteme erlernen. Parallel zu diesem Seminar absolvierte ich die Prüfungen zum MCSE (Microsoft Certified Systems Engineer).

Von September 2001 bis September 2005 war ich bei der Firma IS Informatik-Systeme GmbH als System- Administrator beschäftigt. Hier konnte ich viel Praxis in der Administration, Qualitätssicherung und im Supportbereich erwerben. Auch war ich dort in mehrere Projekte mit eingebunden. Die Firma gehört zu 60% zum Lauer-Fischer- Konzern und entwickelt Apothekensoftware.

Leider wurde von der Konzernleitung in Fürth beschlossen, den Vertrieb und den Support am Standort Kaiserslautern einzustellen, sodass eine betriebsbedingte Kündigung unausweichlich war.


Mein Arbeitsgebiet umfasste folgende Bereiche:

  • Einrichtung und Administratation der Client-/ Server-Architektur unter Novell und Windows 9x/NT/2000/XP/2003
  • Einrichtung und Betreuung der Windows-Domänen (Activ Directory, DNS, DHCP, Sicherheitsrichtlinien, Vertrauensstellungen)
  • Wartung der internenen Netzwerkstrucktur (TCP/IP, IPX/SPX, VPN, DSL, Router, Firewall, TK-Anlage)
  • Verantwortlichkeiten für Backups und Datensicherungen
  • Einrichtung und Administration von Microsoft Exchange- und SQL 2000- Servern
  • Wartung der internen Quellcodeverwaltung
  • Userhilfen und Schulungen bei allgemeinen Anwendungen (z.B. MS-Office 2000/2003, Navision, VSC-Manager)
  • Hardware-/ Drucker- Einrichtungen, Wartungen, Verwaltung und Einkauf
  • Eigene Applikationen und Skripte für Newline- Apothekensoftware
  • Master CD- Produktion für Newline- Apothekensoftware
  • Second/Third Level Support für Newline- Apothekensoftware (Fernwartungen, Pilotierungen und technische Fragen)
  • Einrichtung und Konfiguration von (Rack-)Servern für unsere Kunden
  • Administration der Apothekentestsysteme (Novell Netware und Windows NT/2000)
  • Weitergabe- und Setupprojekte von Windows-Anwendungen
  • Qualitätssicherung und Dokumentation firmeninterner Software
  • Pflege der firmeneigenen Homepage in HTML
  • Generierung von Freigabelizensierungsschlüssel, allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Einsicht in mein Arbeitszeugnis der Firma IS Informatik-Systeme erhalten Sie hier

    Eine detalliertere Beschreibung meiner Tätigkeiten finden Sie hier


    Seit 01.04.2006 bin ich als System-Administrator bei der Firma KSG Finanz -und Wirtschaftsmanagement AG täig. Hier betreue ich das Netzwerk und das System des Backoffices mit hauptsächlich Windows 2003, SQL 2005 und deren Backup-Servern sowie die sonstige Hardware wie Drucker usw. in der Hauptverwaltung. Des weiternen 30 Windows XP-Professional Clients im Backoffice und den Support von sämtlichen Systemen und Anwendungen der ca. 550 Mitarbeiter des Aussendienstes. Einpflege und Installation der Rechenkerne unserer Produktpartner, die Datenpflege von Finanzoffice/Finanzcheck der Firma IWM gehören ebenso in meinen Aufgabenbereich wie die Verwaltung und Erzeugung der Zugangsdaten für den Mail- und Portalserver.


    Da ich nur einen befristeten Vertrag für ein Jahr habe und ich in Ihrem Unternehmen bessere Aufstiegsmöglichkeiten sehe, würde ich mich über ein persönliches Gespräch mit Ihnen sehr freuen und verbleibe



    mit freundlichen Grüssen

    Oliver Vater

    zurück zur Hauptseite